Zusammen mit Dorothee von Sternwerfer habe ich am vergangenen Samstag den Monatsblock für die German Bee genäht. Mitten im Umzugstrubel (Sonntag war mein letzter Tag in München) hatte ich noch mal das Vergnügen, zusammen mit ihr zu nähen und zu quatschen – war ein schöner Samstag Nachmittag!
Entgegen der Anleitung von Kerstin / Sunset sewing haben wir uns entschlossen, den Block nicht nach Paperpiecing Methode zu nähen – irgentwie hatten wir Probleme damit – und haben die Schnitteile daher auskopiert und dann einzeln zusammen genäht. Hat wunderbar funktioniert!

Während ich das hier schreibe, sitze ich schon an meinem neuen, aber provisorischen Arbeitsplatz im Haus meiner Eltern, die mir für den Übergang und meine weiter Planung “Asyl” gewährt haben. Ohne sie würde mein ganzes Vorhaben enorm schwierig werden und ich bin mehr als dankbar für ihren Rückhalt und ihre grenzenlose Unterstützung! Da sie nun mal meine Eltern sind, kann ich sie nicht weiter empfehlen…… aber schwärmen von ihnen schon :))

Dein Warenkorb
Der Warenkorb ist Leer
Weiter Einkaufen
0