Nach gefühlten 1000 Tagen Regen ist hier endlich blauer Himmel! In meinem neuen Refugium bedeutet das gleichzeitig, das ich die Rollos im Wintergartenanbau (ja, ich hab´s luxuriös ;-)) runter machen muß, damit mir die Sonne nicht gleich das Hirn wegbrutzelt….

Daher jetzt auch dieses etwas seltsame Foto… Aber könnt ihr sehen, an dem rechten oberen Ausschnitt sieht man, wie schön´s gerade ist – die Sonne scheint! Die Idee mit den Sterne habe ich ja schon öfter mal in die Tat umgesetzt, aber noch nie so mit verschiedenen Hintergründen. Das habe ich mir bei dem schönen Quilt von Sternwerfer abgeschaut, als wir unser letztes gemeinsames Treffen der Munich Modern Quilters hatten. Schaut mal in den Blog der Gruppe, steht zwar noch nichts drin, aber das wird sich sehr bald und schnell ändern!!!

Dein Warenkorb
Der Warenkorb ist Leer
Weiter Einkaufen
0