Es ist garnicht so einfach, sich jedes mal wieder ein neues Muster zu überlegen. Dieses mal habe ich das so einfach anmutende “Brickwall” gewählt – aber ich sage euch, das war eine Arbeit! Die Teile sind 2,5″ x 1,5″ geschnitten und durch die Seide ist das echt eine Herausforderung! Aber jetzt sieht´s so schön aus :))))

An dem Geburtstag meines Vaters wurde ich von dessen lieben Freund gefragt, ob er denn auch so einen schönen Schal bekommen könne! Und zum Nachdruck seines Wunsches hat er mir noch mal eine Mail geschrieben, das er so einen Schal auch ganz wirklich haben wolle. Da war ich aber schon längst in der Planung….

Dieser Schal ist jetzt der fünfte seiner Art und er gefällt mir ganz besonders, weil er so richtig gepatcht aussieht! Ich habe wirklich ganz blind nach den Stücken gegriffen und bis auf zwei mal, wo sich in den Reihen die Stoffe wiederholen, ist es ein ordentliches Kuddel-Muddel!

Nächste Woche kommen meine Eltern zu Besuch, da mein Vater (sportlich, sportlich!) mit seinen nunmehr 80 Jahren die Woche hier bei München drei Golfturniere spielen wird. Zu diesem Anlass kommt dann auch sein Freund mit und ich kann ihm den Schal dann persönlich überreichen – freue mich schon auf sein Gesicht!!!

Dein Warenkorb
Der Warenkorb ist Leer
Weiter Einkaufen
0