Am vergangenen Sonntag hatte ich einen Beitrag auf dem Blog von Dorthe / Lalala Patchwork im Rahmen ihres Bloghops “Gegen den Novemberblues”

Quiltmanufaktur – Christmas Swoon Star

Bei der Anleitung , die ich für diesen Swoonstar gemacht habe, sind jeweils Reste von den geschnittenen Dreiecken übrig geblieben. Aus denen habe ich jetzt diesen Tischläufer gemacht.

Der Tischläufer hat ein Maß von 178 cm x 21 cm.

Gemacht habe ich ihn mit Hilfe von Papiervorlagen – als Paper Foundation Piecing. Dazu habe ich mir eine eigene Vorlage mit 4 Flying Geese ( 2″ x 4″ Inch) gezeichnet, vervielfältigt und dann insgesamt 56 Flying Geese genäht.

Das Nähen mit Hilfe der Papiervorlage ging recht zügig und jetzt habe ich alle Reste der beiden verwendeten Charmpacks Moda Aspen Frost verarbeitet, die ich noch vom Swoonstar übrig hatte!

Der schöne Nebeneffekt dabei ist, dass ich jetzt noch eine weitere Weihnachtsdeko für´s Geschäft habe 🙂
Wer den Swoonstar oder/und den Tischläufer nacharbeiten möchte, der kann mir eine PN schicken. Die Papiervorlage gibt´s mit der Bestellung gratis dazu!

Dein Warenkorb
Der Warenkorb ist Leer
Weiter Einkaufen
0